Mitmakler Banner - Wohnung verkaufen kann ich selber
Mitmakler Banner - Makler ist mir zu teuer
Mitmakler Banner - Hamma immer ohne gemacht

Zum Sicheren
Hausverkauf!

Zum sicheren
Immobilien-
verkauf!"

Mit-Makler
Startseite
  •  - 
  • 05.12.2016

Qualität der Wohnungen in Salzburg steigt

Wohnungen werden größer und erfüllen höhere Anforderungen

Laut Landesstatistik nimmt der Anteil der „Kategorie A Wohnungen“ in Salzburg kontinuierlich zu. Dazu zählen Wohnungen mit  Bad, WC und Zentralheizung. 2005 erfüllten 89,9% der Wohnungen diese Anforderungen, 2015 sind es bereits 93,5%. Außerdem verfügen 86,6% der Hauptwohnsitz-Wohnungen zusätzlich über Balkon, Loggia, Terrasse oder Wintergarten.

Größe steigt weiter

Im Land Salzburg beträgt die durchschnittliche Wohnungsgröße 95m², österreichweit sind es 99,2m². Gegenüber 2005 ist damit die durchschnittliche Wohnungsgröße um 1,7m² gestiegen. Einer Person stehen durchschnittlich 41,8m² zur Verfügung. Das sind um etwa drei Quadratmeter mehr als noch vor zehn Jahren. Mehr als ein Drittel (35,9 Prozent) der Haushalte hier sind Einpersonenhaushalte, wobei die Tendenz dazu weiter steigend ist. Nur in Kärnten (36,9 Prozent) und Wien (45,6 Prozent) gibt es noch mehr Singlehaushalte als im Land Salzburg. Zum Vergleich: Vor zehn Jahren betrug der Anteil der Einpersonenhaushalte im Land Salzburg 33,2 Prozent.